Singen aus voller Seele

01.01.1970

Logo Visionen und Wege

 

„Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an“

 

– Singen aus voller Seele –

ein Abend mit Musik zum Mitsingen und Lauschen

 

05.10.2012 20:00

in der St. Martinskirche Göttingen-Geismar

 

 

Ein Abend um gemeinsam zu singen und zu lauschen, zu feiern und das Leben zu genießen, zur Ruhe zu kommen und aufzutanken.

Gemeinsam mit fünf weiteren Musikern möchte ich Ihnen einen Raum schaffen, in dem im gemeinsamen Singen Wege aufgehen können zu sich und zu dem, was uns trägt. Im Mittelpunkt stehen einfache Herzenslieder aus verschiedenen Traditionen. Alle mitten aus dem Leben und bei weitem nicht nur leise und besinnlich. Dabei werden wir begleitet von Gitarre, Klarinette, Klavier, Kontrabass, und Percussion.

Anmeldung:

nicht erforderlich einfach vorbei kommen. Der Eintritt ist frei, wir freuen uns über eine Spende für Unkosten und ein gemeinnütziges Projekt.

zurück zu „Aktuelle Termine“

 

„Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an“

E. T. A. Hofmann

Kommentare sind geschlossen.

Infos kostenlos abonnieren

GFK-Texte, Newsletter, aktuelle Artikel bequem per Email erhalten.

mehr ...

Noch Fragen?

Email an info@visionenundwege.de oder

Tel. 0551-77997

Weitere Informationen

Argumentationshilfen

für alle, die Ihre Chefs (oder sich selbst) überzeugen wollen, gibt’s eine

Meine Seminare sind als Lehrerfortbildung in Niedersachsen und Schleswig-Holstein anerkannt.

aktuelle Veranstaltungen

alle Veranstaltungen

aktuelle Artikel

meine Lieblingszitate

Es geht nicht darum, das Richtige zu tun, sondern das Falsche zu lassen, damit sich das Richtige von selbst tun kann

F. M. Alexander

mehr Zitate ...