Frage dich nicht, was die Welt braucht

Logo Visionen und Wege

Frage dich nicht, was die Welt braucht. Frage dich, was dich lebendig werden lässt und dann geh los und tu das. Was die Welt nämlich braucht, sind Menschen, die lebendig geworden sind.

Harold Whitman

geschrieben am 4. Januar 2018 von Gerhard Rothhaupt

Kommentare sind geschlossen.

Infos kostenlos abonnieren

GFK-Texte, Newsletter, aktuelle Artikel bequem per Email erhalten.

mehr ...

aktuelle Veranstaltungen

alle Veranstaltungen

aktuelle Artikel

meine Lieblingszitate

Ein Mensch, der anderen die Freiheit raubt, ist ein Gefangener des Hasses, er ist eingesperrt hinter den Gittern von Vorurteil und Engstirnigkeit. Ich bin nicht wahrhaft frei, wenn ich einem anderen die Freiheit nehme …. Der Unterdrücker und der Unterdrückte sind gleichermaßen ihrer Menschlichkeit beraubt

Nelson Mandela in seiner Autobiographie

mehr Zitate ...