Um etwas wirklich zu lernen

Logo Visionen und Wege

Um etwas wirklich zu lernen, ist überquellende Neugier nötig, sowie die Bereitschaft, das Gefühl von Ungeschicklichkeit und Verlegenheit auszuhalten – Merkmale, die andeuten, dass wir trotz allem nur Menschen sind.

Dawna Markova

geschrieben am 4. Januar 2018 von Gerhard Rothhaupt

Kommentare sind geschlossen.

Infos kostenlos abonnieren

GFK-Texte, Newsletter, aktuelle Artikel bequem per Email erhalten.

mehr ...

aktuelle Veranstaltungen

alle Veranstaltungen

aktuelle Artikel

meine Lieblingszitate

Frieden bedeutet nicht bloß Abwesenheit von Krieg; er ist kein Zustand.
Wir müssen Frieden führen und zwar ebenso wachsam, wie wir Krieg führen.

Der XIV. Dalai Lama

mehr Zitate ...